Browse by Aston Author

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS
Group by: Item Type | Date | No Grouping
Number of items: 31.

Schütte, Uwe (2017). Troubling Signs:Sebald, Ambivalence, and the Function of the Critic. Boundary 2 , (In Press)

Schütte, Uwe (2016). Durch die Hintertür:Zu W.G. Sebalds unveröffentlichter Szenenreihe über das Leben und Sterben des Immanuel Kant. IN: Über W.G. Sebald. Schütte, Uwe (ed.) Berlin (DE): Walter De Gruyter.

Schütte, Uwe (2016). Von der Notwendigkeit, ein neues Bild von W.G. Sebald zu zeichnen. IN: Über W.G. Sebald. Schütte, Uwe (ed.) Berlin (DE): Walter De Gruyter.

Schütte, Uwe and Cross, Anthony (2016). Sebald v. academia:Sebald as reviewer. Journal of European Studies, 46 (2), pp. 160-165.

Schütte, Uwe (2016). Mit, gegen und nach Brecht:Heiner Müllers Fatzer. German Life and Letters, 69 (2), pp. 256-268.

Schütte, Uwe (2016). Por uma germanística “menor”:W. G. Sebald e a “pequena” literatura da periferia austríaca, e de outros lugares. Cadernos Benjaminianos, 2016 (12), pp. 9-27.

Schütte, Uwe (2015). Poetry + Electricity = Rock’n’Roll:Über Lyrik, Songtexte und Musikerromane. Volltext.net, 2005 (4), pp. 4-10.

Schütte, Uwe (2015). Das Wort zum Trauermarsch:Die gesammelten Songtexte und Aufzeichnungen von Joy Division-Sänger Ian Curtis. Volltext.net, 2005 (1), pp. 9-10.

Schütte, Uwe (2014). Figurationen:Zum lyrischen Werk von W.G. Sebald. Eggingen (DE): Edition Isele.

Schütte, Uwe (2014). Interventionen:Literaturkritik als Widerspruch bei W. G. Sebald. München (DE): Edition Text und Kritik.

Schütte, Uwe (2013). Peter Schmucker 'Grenzübertretungen':intertextuality in the work of WG Sebald. Weimarer Beiträge, 58 (2), pp. 313-317.

Schütte, Uwe (2012). Produktive Verzettelung und literarische Doppelhelix:Anmerkungen zu Gerhard Roths Doppelzyklus Die Archive des Schweigens & Orkus. Weimarer Beiträge, 58 (3), pp. 353-371.

Schütte, Uwe (2012). Zwischen Pazifismus und Gewalt:Zur Genese der anarchistischen Utopie bei Erich Mühsam. Zagreber Germanistische Beiträge, 21 , pp. 279-298.

Schütte, Uwe (2011). Introduction. IN: Three Plays: Philoctetes, the Horatian and Mauser. The German list . Calcutta (IN): Seagull.

Schütte, Uwe (2011). Gegen die Welt wie sie ist. Versuch über Thomas Bernhard als Realist:on Thomas Bernhard as a realist. Manuskripte, 93 (2011), pp. 150-157.

Schütte, Uwe (2010). Arbeit an der Differenz. Zum Eigensinn von Heiner Müllers Prosa:on the obstinacy of Heiner Müller's prose. Beihefte zum Euphorion . Heidelberg (DE): Universitätsverlag Winter.

Schütte, Uwe (2010). Schnitte, Einstiche, Öffnungen – Stichpunkte zu einer einschneidenden Literatur:spotlights on radical literature. IN: Convivium. Germanistisches Jahrbuch Polen. Bonn (DE): DAAD.

Schütte, Uwe (2009). Edmund Mach:Meine abenteuerlichen Schriften - Gedichte und Prosa 1965 bis 1996. Wien (AT): Picus.

Schütte, Uwe (2008). Basisdiskothek Rock und Pop:Essential collection rock and pop. Reclam.

Schütte, Uwe (2008). Pharmakologische Initiation im Boudoir. Zum Erzählungsband 'Haschisch' von Oscar Adolf Hermann Schmitz:on Oscar Adolf Hermann Schmitz and his short pose collection 'Haschisch'. Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik, 150 , pp. 154-162.

Schütte, Uwe (2007). Für eine 'mindere' Literaturwissenschaft. WG Sebald und die 'kleine' Literatur aus der Österreichischen Peripherie, und von anderswo:WG Sebald and the 'small' literature from the Austrian periphery, and elsewhere. Modern Austrian Literature, 40 (4), pp. 93-107.

Schütte, Uwe (2006). Die Sprache des Wahnsinns. Harald Kaas und sein Erzählband ‘Uhren und Meere’:Harald Kaas and his short story collection 'watches and seas'. Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik, 144 , pp. 146-157.

Schütte, Uwe (2006). Die Poetik des Extremen. Ausschreitungen einer Sprache des Radikalen:excesses of a language of radical. Göttingen (DE): Vandenhoeck & Ruprecht.

Schütte, Uwe (2006). Brückenschlag, Familienalbum und Traum/a-Material. Zur Rolle der Prosa im Werk von Heiner Müller. Euphorion, 100 , pp. 461-488.

Schütte, Uwe (2005). Zwei Wege zur 'Aufhellung der Finsternisse in der Welt'. Zum untergründigen Wechselverhältnis von Literatur & Malerei bei Thomas Bernhard & Francis Bacon:for subterranean exchange relationship between literature and painting in Thomas Bernhard & Francis Bacon. IN: Images of words. Görner, Rüdiger (ed.) Munich (DE): Iudicium.

Schütte, Uwe (2005). Epiphanien unter eiskaltem Himmel. Zum Prosawerk von Klaus Böldl:for prose work of Klaus Böldl. Neophilologus, 89 (3), pp. 419-445.

Schütte, Uwe (2005). Herbeck, nach Kafka. Zur 'minderen Literatur' des schizophrenen Dichters Ernst Herbeck:'Inferior literature' of the schizophrenic poet Ernst Herbeck. Modern Austrian Literature, 38 (3-4), pp. 37-63.

Schütte, Uwe (2003). In einer wildfremden Gegend, WG Sebalds Essays über die österreichische Gegenwartsliteratur:WG Sebald's essays on Austrian literature. IN: The anatomist of melancholy. Görner, Rüdiger (ed.) Munchen (DE): Iudicium.

Schütte, Uwe (2003). Benjamin von Stuckrad-Barre. Soloalbum. IN: Interpretationen. Romane des 20. Jahrhunderts. Stuttgart: Reclam.

Schütte, Uwe and International Institute Of Strategi (2003). Peter Weiss. Die Ästhetik des Widerstands:the aesthetics of resistance. IN: Interpretationen: Romane des 20. Jahrhunderts. Ditzingen (DE): Reclam.

Schütte, Uwe (2002). Der Hüter der Metaphysik. WG Sebalds Essays über die österreichische Literatur:WG Sebald's essays on Austrian literature. Manuskripte, 155 , pp. 124-129.

This list was generated on Sun Dec 15 01:42:37 2019 GMT.